Dienstag, 28. August 2012

Mental Training mit Wolfgang Egger

Den letzte mentalen Schliff holten wir uns bei Mentaltrainer Wolfgang Egger in Kitzbühel, Personal Active bot uns die Möglichkeit nun auch mental bestens vorbereitet in den TAR zu gehen.


Für mich (Meex) war das mentale Training eine neue spannende und hochinteressante Erfahrung die ich machen dürfte.
Bereits nach wenigen Sitzungen hat man eine Art mentale Werkzeugkiste bzw. Erste Hilfe Box :-)
Ich werde auch in Zukunft versuchen die Tipps und gelernten Techniken aktiv in mein Training zu integrieren, sodaß diese irgendwann automatisch auch im Wettkampf zu Verfügung stehen und mich über meine jetzigen Leistungsgrenzen bringen.

Nochmals vielen Dank Wolfgang, die Arbeit mit Dir war sehr angenehm, ich durfte wieder einiges neues Lernen!

Auch ich (Andi) nahm das Angebot von personal active mit dem Mentaltraining bei Egger Wolfgang gerne an. Ich habe mit Wolfgang schon länger Kontakt und auch schon sehr viele schwierige Situationen in meinem Leben mit Ihm zum guten gewandt ;-).
Deshalb wusste ich auch dieses mal im vorhinein, dass ich wieder sehr viel von den mentalen Techniken profitieren kann und diese auch für die 8 Etappen beim Transalpine-Run benötigen werde ;-).

Also auch von meiner Seite noch einmal DANKE an Wolfgang für die interessanten und spannenden Sitzungen.

Egger Mentaltraining


Keine Kommentare:

Kommentar posten