Mittwoch, 15. August 2012

Eggenalm - Streckenbesichtigung

Aus gegebenem Anlass entschied ich mich heute von Erpfendorf auf die Eggenalm zu laufen und dann den Abstieg von der Eggenalm gem. der Streckenkarte der 1. Etappe des Transalpine Run zu nehmen.
Der Aufstieg lief super und ich fühlte mich sehr gut.





hier wird eine Verpflegsstation am 01.09.2012 sein :-)

 
der Chiemsee von weitem...

 

Als ich dann von der Eggenalm der Route des Transalpine Run's folgen wollte habe ich mich natürlich um ca. 3km verlaufen. Aber das ist ja eh nichts neues :-).
Aber nach einen kurzen Abstecher in den Wald kam ich dann doch auf den Abstieg, der beim Transalpine Run genommen wird :-). Dieser ist allerdings eine sehr schwere Bergabpassage mit sehr steilen Trails und ich bin froh dass ich mir dieses Teilstück vor dem Lauf noch einmal angesehen habe.







Es war wieder ein toller Lauf mit über 25km und 1200HM und ein paar kleinen Umwegen ;-)



keep on running
Andi

Keine Kommentare:

Kommentar posten