Mittwoch, 6. Juni 2012

1. St. Johanner Sparkasse Lauf

In der Kürze liegt die Würze! Wie wahr, wie wahr ;-)

Muss wirklich sagen ein Marathon ist bei weitem nicht so anstrengend wie solche kurzen Rennereien.
...aber Schluß mit Jammern, in meinen Augen war diese erste Auflage eine gelungene Veranstaltung, von der Organisation bis hin zu den Zuschauern alles so wie es sein sollte :-)
Im Ziel dann noch für jeden einen Sechserträger Huber Bier, perfekt ;-)

Bei der beachtlichen Teilnehmerzahl mach ich mir auch keine Sorgen, dass es eine Wiederholung des Events im kommenden Jahr geben wird!

Generell ist es wichtig das in unserer schönen Region solche Veranstaltungen gemacht werden, da es doch den ein oder anderen motiviert sich in die Laufschuhe zu schmeißen.
Da der Lauf zum Alpencup zählt, ging aufgrund des starken Starterfeldes der Volkslaufcharakter ein wenig unter, aber dass sollte niemanden hintern an solchen Veranstaltungen teilzunehmen, man (sollte zumindest) für sich selbst und nicht für die anderen Sport betreiben ;-)
Ist zugegebener Weise aber schwierig in unserer leistungsgetriebenen Welt, ein Marathon unter 3:00h ist ja schon nichts mehr wert :-(

ciao
Meex

Homepage
Movescount

Keine Kommentare:

Kommentar posten