Montag, 7. Mai 2012

Rang 5 beim Halbmarathon in Salzburg

Bei traumhaftem Wetter am Sonntag in Salzburg, konnte ich mit einer Zeit von 1:16:19 den 5 Gesamtrang (2ter Platz M-30) erreichen!

Ich ging das Rennen relativ locker an, und versuchte dann ab KM 14 Gas zu geben, die Kraft reichte bis ins Ziel :-)
Eine wirklich schöne Strecke, nur 2 Runden beim Marathon würden mich nicht reizen :-(

Organisation war Top, kein Problem mit den Parkplätzen, Massagemöglichkeit im Zielgelände und natürlich das passende Elektrolyt in Form eines herrlich kühlen Stiegl Biers ;-)

Danach ging es in die Rupertus Therme in Bad Reichenhall, relaxing pur!
So lass ich mir einen schönen Sonntag eingehen, Sport & Wellness mit Familie

Gratulation an meinen Teampartner Andi, der auf beeindruckender Weise seinen ersten Halbmarathon in unter 90min finishte!

Nun sind für mich die Straßenläufe abgeschlossen, jetzt geht es in die (noch verschneiten) Berge, juchheee!!

Keine Kommentare:

Kommentar posten